s
Produkte Hardware Sicherheitslösungen Securepoint BinTec Software produkte

Securepoint UTM-Firewalls, Managed-Services-Produkte und VPN-Clients

UTM-Security-Lösungen sollen Ihr Netzwerk und Ihre Anwender schützen und haben die Aufgabe, alle wichtigen IT-Sicherheitsanwendungen (Firewall, VPN-Gateway, Antivirus, Spam-Filter, Web-Filter, IDS, Authentisierung etc.) in einer darauf abgestimmten Security-Appliance bereitzustellen und dafür zu sorgen, dass Sicherheits-Updates reibungslos und automatisch verlaufen

 

Small Office/Filialen (von 1 bis 10 User im Netzwerk)

Das Securepoint TERRA UTM-Gateway Black Dwarf und die Piranja UTM-Appliance bieten einen bisher unerreichten UTM-Funktionsumfang zum Router-Preis. Ein Rackmount-Kit für 19 Zoll-Server-Schränke ist optional für die Piranja UTM-Appliance erhältlich. Beide Gateways/Appliances richten sich speziell an kleine Unternehmen, Büros, Kanzleien und Filialen mit von 1 bis 10 PC-Arbeitsplätzen/Servern und dienen der Komplett-Absicherung der Netzwerke. Als optimale, stromsparende Einstiegslösungen sind beide Gateways/Appliances für Administratoren mit Basiswissen über ein intuitives Web-Interface konfigurierbar.

 

Small Business (bis 25 User im Netzwerk)

Die Securepoint UTM-Appliance RC100 ist ab sofort noch schneller, leistungsfähiger, stromsparender und wird jetzt mit 4x 10/100/1000 MBit LAN-Interfaces ausgeliefert. Ein Rackmount-Kit für 19 Zoll-Server-Schränke ist optional erhältlich. Die wachsende Verbreitung des Internets und die zunehmende Kommunikation über das Internet kann besonders für kleine Unternehmen zu steigenden Risiken und Bedrohungen führen. Die RC100 ist eine speziell kleinen Unternehmen bis 25 PC-Arbeitsplätzen/Servern angepasste UTM-Security-Komplettlösung.

 

Medium Business (50 bis 250 User im Netzwerk)

Die Securepoint UTM-Appliances RC200, RC300 und RC310 sind schnelle, stromsparende UTM-Systeme für kleine bis mittelgroße Unternehmen von 50 bis 250 PC-Arbeitsplätzen/Servern, die eine leistungsstarke und kosteneffiziente Sicherheitslösung benötigen.

Die UTM-Appliance RC200 ist ab sofort noch schneller, leistungsfähiger und wird jetzt mit 4x 10/100/1000 MBit LAN-Interfaces, 2 GB RAM und 160 GB Festplatte ausgeliefert. Ein Rackmount-Kit für 19 Zoll-Server-Schränke ist optional für die RC200 erhältlich.

Die UTM-Appliance RC300 und die RC310 auf IBM-Basis sind hierbei speziell den Bedürfnissen mittelgroßer Unternehmen angepasste Security-Server, die sehr hohe Filter- und Datentransferdaten benötigen. Prädestiniert sind die RC300 und RC310 auch für die Anbindung von Filialen, da eine Vielzahl von UTM-Appliances oder VPN-Gateways zentral angebunden und verwaltet werden kann. Als 19" Einschub können diese UTM-Appliances in den vorhandenen Serverumgebungen, auch in Rechenzentrumsumgebungen mit Platzbeschränkungen, integriert werden.

 

Enterprise (200 bis unlimited User im Netzwerk)

Die Securepoint UTM-Appliance RC400, RC410 und die Modular Server UTM sind geeignet für Unternehmen mit 200 bis zu einer unbegrenzten Zahl an Anwendern, bei denen UTM-Cluster betrieben werden müssen.

Die RC400 UTM-Lösung wird mit SSD-Festplatte sowie Raid als 19" Einschub für Ihren Server-Schrank ausgeliefert. Sehr hohe Filter- und Datentransferdaten für bis zu 500 User sind bei der RC400 selbstverständlich.

Die RC410 auf IBM-Basis ist besonders für mittlere und große Unternehmen mit bis zu 500 Anwendern geeignet. Sehr hohe Datentransferdaten können mit diesem als 19" Einschub gestalteten Produkt geleistet werden.

Die Modular Server UTM-Lösung auf Intel-Basis ist praktisch von unbegrenzter Leistungsfähigkeit gekennzeichnet und wird jedem Konzern gerecht. Aber der Modular Server ist auch für mittlere bis große Unternehmen interessant, da der auf Intel Multi-Flex-Technology aufbauende Modular Server eine Vielzahl von einzelnen Servern integrieren kann. Der Modular Server kann als Server, Storage, Netzwerk und UTM-Security eingesetzt werden und vereinfacht so das komplexe IT-Umfeld. Der Modular Server ist ein Serversystem mit unterbrechungsfreier Installation, nahtloser Migration und skalierbar. Auch SAP Business All-in-One und Microsoft Essential Business zusammen mit Ihrer IT-Security werden so optimal auf dem Modular-Server unterstützt und Ihre Geschäftsprozesse und -daten abgesichert

 

UTM für VMWare (1 bis unlimited User im Netzwerk)

Die Securepoint VMWare-UTM-Lösung ist das UTM-Security-System für virtuelle Maschinen und kann selbstverständlich auch auf anderen virtuellen Maschinen betrieben werden und bietet Ihnen alle Securepoint UTM-Funktionen, die Sie auch in unseren Appliances finden. Hierzu müssen Sie lediglich das aktuelle Securepoint ISO-CDROM-Image (enthält das Securepoint Betriebssystem mit allen Securepoint UTM-Funktionen) aus unserem Download-Bereich herunterladen und in Ihrer virtuellen Maschine installieren.

 

Securepoint Hochverfügbarkeit (High Availability/Hot-standby)

UTM-Firewalls kommen in Netzwerken und der Kommunikation eine besondere Bedeutung zu. Sie sind dafür verantwortlich, die IT-Infrastrukturen der Unternehmen gegen unbefugte Zugriffe abzusichern. Sie sind die erste Mauer zum Schutz der Organisation und grundlegendes Kommunikationssystem.
Was aber passiert, wenn sie ausfällt?

Das Unternehmen wird von der Außenwelt abgeschottet und die Arbeit kommt in den meisten Fällen praktisch zum Erliegen, d. h. jede internetbasierte Kommunikation fällt aus. Ist das Netzwerk über die DMZ der Firewall auch noch unterteilt, wird unter Umständen auch die IP-Kommunikation innerhalb des Unternehmens erschwert.

Alle Securepoint UTM-Systeme können zur Steigerung der Verfügbarkeit redundant ("Hot-standby") betrieben werden.

 

Managed-Services mit dem Securepoint Operation Center

Das Securepoint Operation Center ist die zentrale Management-Lösung für alle UTM- und VPN-Systeme von Securepoint. Mit dem Operation Center können beliebig viele Securepoint UTM- und VPN-Produkte zentral gemanagt und automatisch betreut werden. Das ist besonders wichtig, wenn Sie große UTM- und VPN-Infrastrukturen verwalten müssen. Das Securepoint Operation Center ist als lokale Desktop- und als Server-Version integrierbar in Ihr zentrales Backup-Konzept erhältlich.

 

Securepoint VPN Clients

Securepoint VPN- und UTM-Lösungen sind selbstverständlich mit allen gängigen VPN-Clients von Dritt-Anbietern wie NCP, Greenbow etc. kompatibel und können mit diesen kostenpflichtigen VPN-Produkten betrieben werden. Aber warum einen VPN-Client kaufen? Den Securepoint OpenVPN-Client gibt es kostenlos! Er ist einfach zu bedienen und auch mit VPN-Produkten des Wettbewerbs verwendbar! Der Securepoint OpenVPN-Client bietet sehr viel: Einfacher Installationsassistent, übersichtliche Benutzeroberfläche zur Verwaltung vieler VPN-Verbindungen, Einrichtungsassistent zur einfachen Erstellung von VPN-Verbindungen, einfacher Export von Konfigurationen inkl. Certificate Authority (CA), Zertifikat, Key- und Script-Datei, Verschlüsselung von exportierten Konfigurationen, einfacher Import von fremden openVPN-Konfigurationen, automatische Ausführung von Programmen (wenn VPN-Tunnel etabliert sind), Log-Viewer zur Analyse von Übertragungsdaten, Einbindung ins Systemtray mit Statusanzeige...